Four young women are practising yoga in the open air in the nature on the grass on the sunny day .
jogging-UR9S4V5_kleiner
YOGGING-punktelinie_1-2

Gelenkschonend
laufen

YOGGING-punktelinie_2-2

Stoffwechsel
trainieren

YOGGING-punktelinie_3-2

Achtsamkeit
üben

YOGGING-punktelinie_5-3

Beweglichkeit
optimieren

YOGGING-punktelinie_5-2

ohne
Leistungsdruck

Headerbild_mobil

Natürlich und leicht Laufen ohne Leistungsdruck

„Die besten Ideen kommen beim Laufen und Gehen.“

YO… was? Nein, das ist kein Schreibfehler. Yogging© verbindet den bewussten Umgang mit unserem Körper (aus dem Yoga) mit den dynamischen, energetischen und rhythmischen Anteilen des Laufens. Yogging© ist neu und bisher einzigartig. Ein natürlicher und leichter Laufstil ist uns über die Jahre von statischen Haltungsmustern und nicht adäquaten Schuhen leider nahezu abhanden gekommen. Dabei wäre das gerade heute extrem wichtig und hilfreich, beruhigt doch der Rhythmus des gleichmäßigen Laufens unsere gestresste Seele und setzt die Frequenzgeschwindigkeit unserer Gedanken herab.

Die Kreativität nimmt dabei erfreulicherweise zu. Kennt Ihr das auch? „Die besten Ideen kommen beim Laufen und Gehen .“ Anspannung und Entspannung sind zwei ganz wichtige Komponenten unseres dynamischen Lebens. Leider wird vor allem das Bewusstsein für die Entspannung verdrängt und in unserer Leistungsgesellschaft kaum zugelassen. Einige Studien (s. auch Doping am Arbeitsplatz von M. Wiesert u. C. Wendt-Danigel) zeigen bereits, dass Doping mit Aufputsch-, Schmerz- und Konzentrationsmittel in deutschen Büros Einzug gehalten hat. Viele suchen auch ihr Heil im leistungsorientierten Freizeitsport und setzen sich und ihren Körper auch hier unter einen ungesunden Leistungsdruck.

Die Grundlage für alles bildet unsere Atmung. Der Mensch atmet 20.000 bis 30.000 Mal pro Tag, 16 bis 20 Mal pro Minute. Unser unbewusster und gestresster Alltag führt häufig zu einer flachen und zu schnellen Atmung. Sportanfänger atmen oft falsch und bewegen sich zu ehrgeizig. So geraten sie schnell außer Atem, bekommen Seitenstiche und verlieren die Lust am Sport wie z.B. am Laufen. Richtiges Atmen dagegen ist eine Wohltat für den Körper und die Gesundheit. Die fließende Verbindung von Atmung und Bewegung ist eine wichtige Säule von Yogging©.

Runner

Runner

Der Runner ist der Yogging Fan, der alle positiven Effekte dieser beiden Sport- und Bewegungsprogrammen regelmäßig für sich nutzt.

  • Läuft bewusst
  • Atmet tief
  • Geht Achtsam mit sich und der Natur um
  • Genießt die körperliche Leichtigkeit

Coach

Coach

Der Coach hat eine große Freude daran, sein Wissen über Yoga und Laufen – Yogging an seine Kursteilnehmer weiterzugeben.

  • Vermittelt Freude und Spaß an der Bewegung
  • Gibt Tipps für natürliches und leichtes Laufen
  • Motiviert und korrigiert
  • Achtet auf die Atmung seiner Runner


Champ

Champ

Der Champ hat Yogging und seine Philosophie so für sich verinnerlicht, dass er Coaches darin ausbilden kann.

  • Kennt die Wirkung und Umsetzung von Yoga und Laufen
  • Hat große Lust Yogging und seine Idee weiter zu verbreiten
  • Kann Ausbildungen selbstständig organisieren/durchführen
  • Unterstützt andere Champs und Teamitglieder

Ausbildung

Yogging© verbindet Laufen und Yoga direkt miteinander und der Sportler profitiert von den positivenEffekten beider Bewegungs- und Übungsprogramme. Eine Yogging© Einheit ist auf 60 Minuten angelegt. Es wird im Wechsel gelaufen und Yoga geübt. So besteht beispielsweise ein Lauf-Slot aus ca. 10 Minuten, der besonders am Anfang für eine bewusste Technikschulung genutzt wird und im direkten Anschluss einem Yoga-Slot aus ca. 3 – 5 Übungen. Die orthopädischen Belastungen werden dadurch deutlich reduziert, es werden sich einschleichende, einseitige Haltungsmuster aufgelöst und unser Fasziengewebe, kann sich durch die Yogaübungen erholen. Ruhiges und gezieltes Atmen, das öffnen des Hüftbeugebereichs und das lösen des Zwerchfells sind wichtige Bestandteile der Übungseinheiten.

Ein geschmeidiges Bindegewebe fördert die Ökonomie des Laufens und unserer Alltagsbewegungen. Diese Mobilität nimmt bei Bewegungsmangel am schnellsten ab. Die beim Yogging© eingesetzten Yogaübungen, haben das Ziel, diese Geschmeidigkeit zu üben und zu erhalten. Nur wenn der Atem fließen kann, wird sich das Laufen natürlich und leicht anfühlen. Yogging© eignet sich vor allem für Laufeinsteiger, die noch weit weg sind von Kilometerzeiten und vielleicht dort auch gar nicht hin wollen, aber sicherlich werden auch Marathonis und Triathleten von dem regenerationsförderden Konzept profitieren.

Beautiful and slender girl doing yoga in nature

Zertifikat §20 SGB V

Die ausgebildeten Coaches bekommen ein Zertifikat und den Zugriff auf das Konzept „Natürlich und leicht Laufen“ nach §20 SGB V. Der Coach verpflichtet sich alle 2 Jahre ein Update zu machen.

Couple jogging and running outdoors in nature

Ziel der Ausbildung

Der Yogging Coach kann Einsteigern und fortgeschrittenen Läufern die Grundlagen von Yogging, also die Grundlagen von Laufen, sowohl die Technik, als auch die Physiologie und Yoga vermitteln. Die Freude an der Bewegung und der Genuß der Natur stehen bei der methodischen und didaktischen Vorbereitung im Vordergrund.

Die Zielgruppe:

Das einzigartige YOGGING©-Konzept, welches Laufen mit Yoga verbindet, ist für Einsteiger und Fortgeschrittene ausgearbeitet. Somit wird eine große Ziegruppe angesprochen und zusätzlich eine große Motivation erreicht.

  • Sportlehrer
  • Sporttherapeuten
  • Krankengymnasten
  • Physiotherapeuten
  • Masseure
  • Angehörige med. Heil- und Hilfsberufe
  • Personal Trainer
  • Fitnesstrainer
  • Heilpraktiker
  • Interessierte Privatpersonen

Inklusiv Leistungen

Sie erhalten direkt 8 fertig vorbereitete Übungseinheiten mit Bildern und Übungsbeschreibungen für die Yogaübungen, sodass Sie morgen mit Ihrem Kurs starten können inklusive Zugang zur Community.

Tag 1

9:00  – 10:30 Uhr    Vorstellung und Einführung

10:30 – 10:45 Uhr    Pause Umziehen

10:45 – 12:45 Uhr    Praxis Lauftechnik

12:45 – 13:30 Uhr    Mittagspause

13:30 – 15:00 Uhr    Theorie Laufen

15:00 – 15:15 Uhr    Pause – Umziehen

15:15 – 17:00 Uhr    Praxis Laufen Belastungssteuerung

Tag 2

9:00 – 10:00 Uhr    Sonnengruß – Yoga Theorie

10:00 – 10:15 Uhr    Pause Umziehen

10:15 – 12:15 Uhr    Yoga Praxis

12:15 – 13:00 Uhr    Mittagspause

13:00 – 14:30 Uhr    Theorie Yogging

14:30 – 14:45 Uhr    Pause Umziehen

14:45 – 16:30 Uhr    Praxis Yogging

16:30 – 17:30 Uhr    Feedback – Zertifikate und Abschluß

Fr., 04. Dez. 2020
Sa., 05. Dez. 2020

09.00 Uhr – 17.30 Uhr

Online-Kurs in Arbeit (Infos auf Anfrage)

Statt 499,- Euro nur
Einführungspreis 399,- Euro

Inhalte der Ausbildung

Laufen

Laufen

  • Lauftechnik – Natürlich und leicht Laufen
  • Physiologie - Stoffwechsel
  • Intensitätssteuerung
  • Orthopädische Belastungen
  • Laufmuster lesen
  • Korrektur von Laufmustern

Yoga

Yoga

  • Grundlagen
  • Übungen und deren Wirkung
  • Übungskorrektur
  • Atmung
  • Achtsamkeit
  • Mobility
  • Fasziale Anpassung

YOGGING

YOGGING

  • Praktische Umsetzung
  • Methodik
  • Didaktik
  • Umgang mit den Übungsstunden
  • Material


Das Team

joachimauer_1500ox-circle

Joachim Auer

Dipl.-Sportwissenschaftler, Erfinder, Trainer Laufen
  • Speaker
  • Autor – Der neue Körperführerschein®
  • Coach

www.joachimauer.de

shida_katharina_final_cg-4149_korr

Shida Pourhosseini

Yoga- und Regenerationstrainerin, Autorin

Betreut

  • Fußballprofis, Triathleten, Tennisspieler
  • Schwimmweltmeister Marco Koch & die NYBreakers (ISL)
  • Regenerationsstrainerin an der Eliteschule des Fußballs in Franfurt

www.puls.plus

IMG_6822_korr

Christian Weich

Sportwissenschaftler M.Sc., Trainer Laufen

Betreut z.B.

  • Triathleten
  • Tennisspieler
  • MTB Fahrer

www.c2-energize.ch

Das Team

joachimauer_1500ox-circle

Joachim Auer

Dipl.-Sportwissenschaftler, Erfinder, Trainer Laufen
  • Speaker
  • Autor – Der neue Körperführerschein®
  • Coach

www.joachimauer.de

shida_katharina_final_cg-4149_korr

Shida Pourhosseini

Yoga- und Regenerationstrainerin, Autorin

Betreut

  • Fußballprofis, Triathleten, Tennisspieler
  • Schwimmweltmeister Marco Koch & die NYBreakers (ISL)
  • Regenerationsstrainerin an der Eliteschule des Fußballs in Franfurt

www.puls.plus

IMG_6822_korr

Christian Weich

Sportwissenschaftler M.Sc., Trainer Laufen

Betreut z.B.

  • Triathleten
  • Tennisspieler
  • MTB Fahrer

www.c2-energize.ch

Unsere Partner

Ich möchte gerne folgenden Termin buchen:

    YOGGING-Ausbildung 04. – 05. Dezember 2020 Online-KursIch habe eine Frage

    Gleich anmelden

    Sie haben den Weg auf unsere Kontaktseite gefunden. Das bedeutet, Sie haben eine Frage, eine Anregung oder Interesse an unseren Leistungen. Gerne stehen wir Ihnen mit unserem Service beratend zur Seite.

    2007_Logo_YOGGING+Schriftzug_96dpi_CMYK

    Bodenseeallee 18

    78333 Stockach

    +49 (0) 7771 9190-170